LITERATUR & MUSIK

OLIVER KARBUS & ACHIM GOETTERT

Literatur & Musik Projekte
..................................................................................
eine seit 1987 währende fruchtbare Zusammenarbeit an literarischen Texten

weitere

info

ude1

nixMas

Erich Ude liest Weihnachtliches von
Waggerl, Goethe
und Böll

Achim Goettert spielt Improvisiertes und Komponiertes über Weihnachtslieder -
solo, im Duo und Quartett mit Mandi Riedelbauch, Andrea Plötz und Andrea Goettert.

Das Saxophonquartett "Es weihnachtet... sehr" findet sich in Noten und als mp3 anhörbar hier.

 
ruth weiss

ruth weiss

Die Beatnick Literatin und begnadete Performerin aus Kalifornien, U.S.A. war am 5. Juni 2002 in der Kofferfabrik in Fürth zu erleben.
Nach ihren Erfolgen u.a. bei den Berliner Jazztagen 2000 begleiteten sie kongenial das Jazztrio

Achim Goettert sax
Sandor Toth perc
Robert Bruckner. bass

link

link zu ruth weiss

Ein 2-CD live Mitschnitt der Performance kann hier bestellt werden

WIR TRAUERN UM RALF HUWENDIEK

1948 - 2004

click

mp3:

3 Songs im Duo finden sich bei den downloads

Latin Jazz Chansons Stories

Ein sinnliches Kunststück für Leute mit Witz. 

Städtischer Text + Tonrat

Petra Nacke - Gesang
Ralf Huwendiek - Text
Andreas Blüml - Gitarre
Norbert Gabla - Bandoneon
Mandi Riedelbauch - Fagott, Saxophon
Achim Goettert - Saxophon, Bassklarinette, Perkussion

link zum Info

Ute Rüppel

... mit der englischen Schäferin und dem Doppelgänger ins Heartbreak-Hotel...

Romantisches von Schubert bis Dylan

gelesen und gesungenes Liedgut

Ute Rüppel - Sopran
Achim Goettert - Instrumente
Thomas Witte - Stimme

 

 

link zum Info

GEORGE BATAILLE: "Das obszöne Werk"

THOMAS WITTE (Gostner Hoftheater Nürnberg) voc

 
ACHIM GOETTERT sax, e-b
MARTIN KLINGEBERG voc, tp, tenorhorn

 

DADA 1

KURT SCHWITTERS "Seven Up - eine Freizeitmusik"

neue jazzmusik in verwirrender vielfalt ... szenische kompositionen - organische Parallelen zum Text ... DADA heute ... eine UmRueckVorSchau entstanden im 100sten Geburtsjahr Kurt Schwitters ... freiheitliches von freeswing ... ueber rock ... bis archaik ... humor der endzeit ... freizeit ... fiel ferrrgnuegen ... nicht stillgestanden ...

Erfolgreiche Performances u.a. in den Nürnberger Kammerspielen, bei den Leverkusener Jazztagen.

ACHIM GOETTERT sax, comp, concept; UWE KROPINSKI g; MARTIN KLINGEBERG voc, tp, tenorhorn;
DIETER KOEHNLEIN p; MICHAEL GRIENER perc; JOHANNES LUBIG voc.

 

CD bestellen hier

DADA 2

KURT SCHWITTERS - das Soloprogramm

nach "Seven Up - eine Freizeitmusik"

ACHIM GOETTERT sax, perc, voc

 

foto by Thomas Ludwig

DADA 3

JOHANNES BLUM (Dramaturg an den Städtischen Bühnen Nürnberg, Ensemble Theater Erlangen) liest DADA-Texte von Arp, Serner, Tzara, Ball, van Hoddis, Schwitters, Hülsenbeck, Pastior.
 

 

ACHIM GOETTERT saxophone
RALF BAUER trombone, tuba, didgeridoo

foto by Thomas Ludwig Ein CD live Mitschnitt der Performance kann hier bestellt werden
2000

"Was ist der Mensch?" - ein Hermann-Kesten-Projekt am Gostner Hoftheater Nürnberg

Theatermusik komponiert und gespielt von
ACHIM GOETTERT saxophone
RALF BAUER trombone, tuba, didgeridoo

 

kontakt

home