ac.t art

       

ac.t art in der Villa
weiter
!

ac.t art in der Villa
wurde von
März 1997 bis April 2005 erfolgreich in Zirndorf veranstaltet (Rückblick) und wird ab Januar 2017 in der Ziegeleistr.5 in Reichenschwand bei Hersbruck fortgeführt.


 

ac.t art in der Villa 46
Freitag,
18. Januar 2019
- 19.30 Uhr
3 im Zoo

Pop, Chanson, Lyrik und die Kunst der Improvisation
Der einzige bisherige Auftritt der 3imZoo ist schon wieder 4 Jahre her, und er war so toll. Deshalb jetzt endlich die Wiederholung. Hier das ganze Programm: link.

Achim Goettert
- reeds, gitarre
Klaus Mages - drums, bass-synthisizer

Petra Nacke - stimme

- link zum info

ac.t art in der Villa 47
Freitag,
15. Februar 2019
- 19.30 Uhr
Der Moment

Progressiver Jazz
meint: in der Tradition, originell kreativ aus diversen Reservoires schöpfend, mit avantgardistischem Spiel zusammenfliessen lassen. Die drei Musiker spielen nur selbst Komponiertes und lassen sich gerne von ihren eigenen Interpretationen überraschen. "Der Moment" ist Programm.

Matthias Rosenbauer stammt aus Hersbruck und unterrichtet inzwischen an der Nürnberger Musikhochschule. Ihn kennt man u.a. vom Dieter Köhnlein Trio, dem Wuppinger Arkestra und dem Hotklub (demnächst im Kick zu hören). Johannes Fink (aus Herzogenaurach) und Gerhard Gschlössl leben und arbeiten seit Jahren in der Kreativhauptstadt Berlin. Diverse Bands und Projekte mit internationalen Größen der Jazz- und Avantgardeszene (Alexander von Schlippenbach, Conny Bauer, Tim Berne, Sam Rivers...) schmücken die beeindruckenden Laufbahnen der drei Virtuosen. Mehr auf ihrer website - INFO.

Matthias Rosenbauer - drums, percussion
Johannes Fink - kontrabass, cello
Gerhard Gschlössl - posaune

ac.t art in der Villa 48
Freitag,
15. März 2019
- 19.30 Uhr
Kellergebläse R4

4 Bläser plus Drums: von New Orleans nach Franken

New Orleans ist die Inspiration für viele Bands und Musiker vor allem wenn es ums Gebläse geht. Auch Jonny Pickel hat der Virus gepackt, was ihn zu spannende Kompositionen für eine spezielle Besetzung veranlasst hat. Mit viel Energie und Spiellust werden Stücke jenseits von musikalischen Genres und Grenzen vorgetragen. Ungewöhnliche Blaskombinationen kommen zu Gehör. Einflüsse von Ornette Coleman, James Carter bis Jimi Hendrix sind unverkennbar. Alle Musiker verstehen ihr Handwerk und sind in namhaften Bands wiederzufinden (Triton, A Pocketful of Blues, Big Wabbit Big Band, Keller Mountain Blues Band, Blue Heat...). Der aufstrebende Paul Ettl studierte an der Nürnberger Musikhochschule und hat bei uns in der Villa schon öfters sein Talent aufblitzen lassen.

Jonny Pickel - bass-, kontraalt klarinette, komposition
Matthias Zippel - baritonsax, englischhorn
Stephan Greisinger - tenor-, sopransax
Johannes Schmidt - trompete, flügelhorn
Paul Ettl - drums

ac.t art in der Villa 49
Freitag,
12. April 2019
- 19.30 Uhr
nn

oo

ac.t art in der Villa 50
Freitag,
10. Mai 2019
- 19.30 Uhr
nn

oo - oo

ac.t art in der Villa
Sonntag, 21. Juli
2019 - 15.00 bis 21.00 Uhr


SOMMERFEST
***************************

Venimos
Gäste

RÜCKBLICK


hier lang: link

 
home